hgbb.ch - Hornusser Bollodingen-Bettenhausen

Die Null muss stehen !

HGBB Sponsoren Gold

landi

Löwen

      Rest. Löwen, Bollodingen

upload1 1

Wir danken allen Sponsoren recht
herzlich für Ihre Unterstzützung.
Besuchen Sie den Link Sponsoren!

Startseite

Nächste Anlässe / Resultate Aktuell / Spielinfo

 Oberaargauisches Fest in Herzogenbuchsee 2019

8 Rang 1458 Punkte
Bei idealem Hornusserwetter in Buchsi und guter Sicht gibt es leider zu wenig Nummern.
Die Null steht wieder und wir erreichen den guten 8 Rang.
Zu mehr reicht es nicht weil die Punkte zu schwach sind.
Mit 4 Kränzen und 5 Medaillen sieht es in der Einzelwertung besser aus als am Interfest in Gossau.

Unsere Mannschaft am Fest   

Kranz

IMG 5565 1IMG 5572IMG 5566

Aegerter Christian 104 K / Zimmermann Peter 99 K / Aegerter Markus 96 K

IMG 5579

Zuber Patrick 96 K

Zweitauszeichnung

IMG 5564IMG 5574IMG 5563

Suppiger Stefan 94 Z / Grünig Christoph 93 Z / Kaufmann Patrick 93 Z

IMG 5576IMG 5580IMG 5577 1

Althaus Nils 89 Z / Suppiger Rolf 86 Z / Bertolosi Philipp 85 Z

 Uebrige wertvolle Hornusser

IMG 5569IMG 5573 1IMG 5567 1

 Zuber Hansruedi 80 / Aeschbach Nicola 75 / Pfister Thomas 70

IMG 5578 1IMG 5568 1IMG 5581 1

Mühlethaler Marc 67 / Lehmann Daniel 66 / Aeberhard Stefan 60

IMG 5571IMG 5575IMG 5570

Annaheim Daniel 58 / Zürcher Peter 54 / Mühlethaler Roger 52 

Uebrige Fotos vom Fest finden Sie in der Fotogalerie !


 Interkantonales Hornusserfest 2019 Gossau ZH

5. Rang 0Nr. 1331 Punkte
Heute war richtig schönes Hornusserwetter. Die Sonne strahlte den ganzen Tag und es war um die 30 ° Grad warm. Wir sind ohne grosse Ambitionen nach Gossau gereist, aber wir waren bereit alles zu geben.
Im Anhorussen war unser Gegner Urtenen A. Der erste Umgang zeigten wir Nerven und schlugen nur 205 & 215 Punkte.

Im Ries hatten wir ausser einem kleinen Schreckensmoment, keine Probleme. Andre Mannschaften hatten mehr Mühe und kassierten schon am Morgen Nummern. Und so kam es, dass wir auf dem 10 Zwischenrang waren.

Im Ausstich war unser Gegner Steinen b. Signau A. Im Ries gaben wir alles und wir merkten, dass Heute etwas drin liegt. Wir sahen, dass einige Mannschaften Nummero bekamen. Dies spornte uns noch mehr an. Endlich war der letzte Streich abgetan und die 0 stand. Im Schlagen war der der ganze Tag der Wurm drin und wir hatten leider viele Fehstreiche. (221,222,229,239)

Gross war die Freude an der Rangverkündigung als Züri, eine schöne Glocke für den 5. Rang in Empfang nehmen durfte.
Im Einzeln gewannen wir 2 Kränze und 6 Zweitauszeichnungen

51eFJFSBSLLRanglisten Inter Gossau

Inter Gossau 2019 09 Inter Gossau 2019 10 Inter Gossau 2019 12

           Aegerter Christian 103                                                 Suppiger Rolf 101                                          Aegerter Markus 93

Inter Gossau 2019 15 Inter Gossau 2019 11 Inter Gossau 2019 14

               Grünig Christoph 93                                              Suppiger Stefan 90                                               Zuber Patrik 89

Inter Gossau 2019 16 Inter Gossau 2019 13 Inter Gossau 2019 17

                Althaus Nils 88                                                     Mühletaler Roger 88                                             Unsere Glocke 

 Inter Gossau 2019 01 Inter Gossau 2019 02 Inter Gossau 2019 03

Inter Gossau 2019 04 Inter Gossau 2019 05 Inter Gossau 2019 06

Inter Gossau 2019 07 Inter Gossau 2019 08

 

Letzte Partie in der NLB 15 Runde

Bei gutem Wetter spielen wir zuhause gegen Rüderswil die letzte Partie in der NLB.
Mit einem Sieg verabschieden wir uns. Es ist der 2 Sieg im 15 Spiel.
Rüderswil lässt einen 18 er fallen, wir halten mit dem letzten Aufgebot das Ries sauber.
In den Punkten verlieren wir klar 904 gegen 1077.
 
Wir danken unseren Fans für ihre Treue.
Vielen Dank an unsere Gute Seele Marietta Bertolosi als Hüttenwirtin.

IMG 5409 2IMG 5403 4

IMG 5400 2IMG 5399 3IMG 5408 2

 

Letztes Auswärtsspiel in der Nati B! (14 SM Runde)
Das Wetter meinte es nicht gut mit uns in Epsach. Es regnete
währen der ganzen Spieldauer, mal mehr, mal weniger.
Von den gehofften super Schlagbedienungen wurde auch wegen dem zusätzlich
Gegenwind nichts.
Mit wieder nur 16 Mann konnten wir im Ries wieder einmal alle Nousse abtun.
Am Bock hatten wir z.T. viel Mühe mit den nassen Bedingungen und so hatten
wir am Schluss keine gute Schlagleistung.
Es gab aber auch 3 Mann von uns, die eine sehr gute Leistung am Bock zeigten.
(siehe Spielliste :-) Nicola Aeschbach schlug seinen ersten 20er! Bravo.
Am nächsten Samstag werden wir nun zu Hause unser letztes SM Spiel gegen Rüderswil A haben.
 
 
IMG 5318IMG 5321IMG 5322
IMG 5323IMG 5325IMG 5328
 

Abstieg in die 1. Liga ist definitiv! (13 Sm Runde)
Bereits vor dem Spiel war klar, dass wir nach 5 Jahren Nati B, in die 1. Liga absteigen.
Wegen der Gruppenverkleinerungen werden in diesem Jahr gleich 5 Mannschaften absteigen.
Unser heutiger Gegner war Krauchthal - Hub A. Auch sie benötigen noch dringend Punkte,
wenn sie nicht Absteigen wollen.
Die Temperaturen waren ideal. Leider blies wieder ein starker Seitenluft
Leider waren wir auch heute nur 16 Mann auf dem Platz. Die Arbeit im Ries machte dies somit auch nicht einfacher.
Mit 982 Punkte war unsere Schlagleistung war gar nicht so schlecht.                                                                                                                                     Im Ries hatten wir das nötige Glück wieder mal nicht auf unserer Seite.
Ein zügiger Streich sahen wir viel zu spät… = Nummero. Unser Gegner blieb im Ries sauber und gewann 4 Rangpunkte.

IMG 5154IMG 5159IMG 5162

 

Auch im 12. Spiel gab es wieder keine Rangpunkte.

Es blies Heute ein starker Gegenwind. Dies machte die Arbeit im Ries sicher nicht
einfacher. Auch beim Schlagen gab es keine lange Streiche (nur 2x19)
Bereits im ersten Durchgang konnten wir 2 Nouss nicht abfangen. Nach diesem KO Schlag
konnten wir beim Schlagen unsere Leistungen wiederholt nicht abrufen.
Im zweiten Durchgang mussten wir dann nochmals ein Nummero hinnehmen.
Mit dieser weiteren 0 Nummer ist der Abstieg in die 1. Liga leider praktisch sicher.
Gondiswil konnte ihr Ries sauber halten und gewann 4 Rangpunkte
 
 
 
IMG BockIMG HuetteIMG Schlagen
IMG ZuriIMG GrillIMG Essen
 
 

 

Im 11. Spiel holen wir zwei Rangpunkte gegen Aufsteiger Grenchen.
Im Spiel gegen Grenchen (einen möglichen Gegner in unserer Reichweite) verlieren wir am Schluss doch noch klar nach Punkten.
Nach dem ersten Umgang sind wir nur 13 Punkte zurück.
Wir konnten uns nicht steigern der Gegner aber schon.
Bei uns sind einfach zu viele Spieler nicht in Form. Vielleicht wird es an den Festen besser.
Für einmal gibt es ausser einem Streich im 11 keine Probleme.
Auf den rettenden 11 Rang fehlen immer noch 8 Punkte.
Im nächsten Spiel gegen Gondiswil müssen 4 Rangpunkte her. 
Sonst Tschüss ?
IMG 5035IMG 5036IMG 5040
IMG 5039IMG 5045IMG 5038
 
Im 10. Spiel steht die Null wieder aber bei den Rangpunkten.
In Schafhausen bei bestem Hornusserwetter nicht zu warm und bewölkt, lassen wir wieder einen Nouss fallen.
Der Nouss  im 04 war nicht leicht zum Abtun. Trotzdem fehlt uns im Ries die Sicherheit.
Mit dem letzten Aufgebot schlagen wir keine 800 Punkte.
In dieser Verfassung haben wir in der Nati B nichts verloren.
Trotzdem versuchen wir noch die letzten 5 Spiele so gut wie möglich zu spielen. 
 
IMG 4947IMG 4948IMG 4950
IMG 4952IMG 4953IMG 4951
 
 
 
 

Im 9. SM Spiel fahren wir eine Nullerrunde ein. 
Bei guten äusseren Bedingungen gegen Obergerlafingen A lassen wir einen zu spät gesehenen Streich (07) durch.
Der Gegner hält sein Ries sauber und so bleiben wir Punktelos.
Da wir in diesem Spiel einmal in Vollbesetzung spielen, knacken wir die 1000 er Marke und erreichen gute 1035 Punkte.
Gerlafingen schlägt 1138 Punkte.
Mit dieser Nullerrunde sind wir schon 6 Punkte vom rettenden Rang 11 entfernt.
An dieser Stelle begrüssen wir unsere 2 neuen Junghornusser:
 
                   Christian Annaheim                                     Kevin Annaheim
IMG 4877IMG 4876
IMG 4867IMG 4870IMG 4874
IMG 4868IMG 4869IMG 4872
 

 

Mehr Fotos in der Fotogalerie !

Besucht unsere Website, denn unsere Resultate können direkt nach Spielschluss auf der Startseite verfolgt werden.
Auf einen ausführlichen Spielbericht wird in Zukunft verzichtet. 
      
  

HGBB - Sponsoren Silber

     Bystronic     Download    logo leubau            Rebmann          Motorex

Ingold     ypsomed logo           ÜBERSAX    Blumen Graf 

 

                                                                                     Wir danken allen Sponsoren rechtherzlich für Ihre Unterstzützung. Besuchen Sie den Link Sponsoren!



In praesent varius nisl tortor primis sed.


Gravida. IconShock